Die Einrichtung der DATEVconnect online Schnittstelle besteht aus insgesamt 3 Schritten. 

  1. Bestellen im DATEV-Shop
  2. Bestand in DATEV Unternehmen online anlegen
  3. Zugriffsrecht für den Mandanten einrichten

Die von der DATEV bereitgestellte Anleitung zu all diesen Punkten, finden Sie bequem unter folgendem Link.

Die wichtigsten Eckpfeiller

  • dem Authentifizierungsmedium (mIDentity-Stick oder Smart Login) müssen die Rechte für die Schnittstelle (DATEVconnect online) hinterlegt sein
  • der Unternehmen Online Account muss für DATEVconnect online und den Smart Login freigeschalten sein

DATEV Account mit CANDIS synchronisieren

Wenn all dies erfolgreich eingerichtet wurde, klicken Sie in Ihrem Workflows-Account auf “Einstellungen” > “DATEVconnect online” und anschließend auf “Mit SmartLogin anmelden”

Nun folgen Sie den Schritten, die Sie durch den Anmeldeprozess mit Ihrem Authentifizierungsmedium (mIDentity-Stick, Smartcard oder SmartLogin) führen.
Stimmen Sie noch der Schnittstellennutzung zu, anschließend erscheint der Button 'Standardmandant wählen'. Über das erscheinende Dropdown-Menü wählen Sie den Unternehmen online Bestand aus, in den Sie künftig Rechnungen aus CANDIS importieren möchten.

War diese Antwort hilfreich für dich?