Export der Belege aus CANDIS

Belegtypen exportieren

Öffnen Sie über 'Buchungskonten & Export' den Export. Wählen Sie unter 'Belegbilder mit Belegbuchen' die gewünschten Belegtypen aus und starten Sie den Export im DATEV XML-Format.

Import über den Belegtransfer

Öffnen Sie mit Rechtsklick das zuvor hinzugefügte Verzeichnis im Belegtransfer und legen Sie die Export-Datei dort ab. Starten Sie dann den Upload über 'Daten senden'.

Achtung: Die Export-Datei darf vor dem Upload nicht entpackt werden!

Der Belegtransfer lädt die Daten zu DATEV Unternehmen online. Beim Upload werden die Rechnungen entsprechend den Belegtypen 'Rechnungseingang', 'Rechnungsausgang' oder 'Ohne Belegtyp' zugeordnet.

Hinweis: Der Vorgang ist unterteilt in den reinen Upload und die anschließende Verarbeitung der Belege. Wenn der Fortschrittsbalken abgeschlossen ist, startet die Verarbeitung. Wenn nach einiger Zeit eine Bestätigungsmeldung kommt, ist die Verarbeitung abgeschlossen.

Bereitstellen der Belege in DATEV Unternehmen online

Öffnen Sie das Mandat in Belege online und wählen Sie die bereitzustellenden Belege des Wirtschaftsjahres aus.

Markieren Sie die gewünschten Stapel und stellen Sie sie bereit.

Häufige Fragen und Fehler

Nächste Schritte

War diese Antwort hilfreich für dich?