1. Eine oder mehrere Transaktion(en) zu einem Beleg hinzufügen

Möchten Sie zu einem Beleg eine oder mehrere Transaktion/en hinzufügen, gehen Sie wie folgt vor:
Öffnen Sie den Beleg und wählen Sie dann rechts "Zahlung hinzufügen" und "Transaktion verknüpfen".

Danach wählen Sie die entweder aus den Vorschlägen die entsprechende Transaktion aus, die mit dem Beleg verknüpft werden soll oder suchen über die Suchleiste den Kreditor, Rechnungssumme oder -Nummer, um eine passende Transaktion zu finden.

TIPP: Stimmen Rechnungssumme und Transaktionssumme nicht überein, wird Ihnen CANDIS in einem nächsten Schritt Möglichkeit geben, den Restbetrag zu erklären. Es stehen Ihnen hier Kategorien wie Skonto, Gutschrift, Mahngebühr etc. zur Verfügung. Diese Information wird ebenfalls im Export mit an Ihren Steuerberater gegeben.

2. Eine Bar-Zahlung oder Offline-Transaktion kennzeichnen

Haben Sie eine Rechnung bar bezahlt, können Sie dies in einfachen Schritten markieren. Klicken Sie auf den Beleg und wählen Sie rechts "Zahlung hinzufügen" und dann "Transaktion verknüpfen". Klicken Sie nun oben auf "Offline Transaktion hinzufügen"

Sie können hier im obersten Reiter die Barzahlung auswählen, Währung, Betrag und Datum bei Bedarf ändern.
Hinterlassen Sie wenn gewünscht im Notizfeld noch einen Kommentar zu diesem Beleg oder der Barzahlung und drücken Sie dann "speichern".

War diese Antwort hilfreich für dich?