Sie können alle geschäftlichen Banken, Kreditkarten oder Paypalkonten hinzufügen.
Jeden Tag synchronisiert sich CANDIS automatisch mit den hinterlegten Konten und so haben Sie immer eine tagesaktuelle Übersicht Ihrer Ausgaben und Einnahmen..
Praktisch, oder? :)


BANKKONTEN HINZUFÜGEN

Klicken Sie dazu auf "Konto hinzufügen" und geben Sie in dem darauffolgenden Eingabefeld die IBAN oder die BLZ des Kontos ein, das Sie hinzufügen möchten.

In dem darauffolgenden Eingabefeld geben Sie unter "Benutzername" Ihren Benutzernamen des Online-Bankings ein, unter "PIN oder Passwort" die entsprechende PIN oder das Passwort, mit dem Sie sich in Ihr Online Banking einloggen.

PROFI-TIPP: Es werden nun Ihr Hauptkonto, alle etwaigen Unterkonten und Kreditkartenkonten synchronisiert. Falls Sie z.B. ein privates Konto nicht in CANDIS angezeigt haben möchten, können Sie dieses auswählen und "trennen" und "löschen" auswählen.


KREDITKARTEN HINZUFÜGEN

Sie haben die Möglichkeit Kreditkarten direkt mit CANDIS zu verknüpfen.
Hierfür gibt es zwei Wege:

  1. Klicken Sie dazu auf "Konto hinzufügen" > "Kreditkarte" und wählen Sie Ihren entsprechenden Anbieter aus. Geben Sie in dem darauffolgenden Eingabefeld unter "Kreditkartennummer" Ihre Kreditkartennummer an und unter "PIN oder Passwort" das Passwort, mit dem Sie sich normalerweise in Ihren Kreditkartenaccount einloggen.

2. Ist Ihre Kreditkarte zugehörig zu einem Bankkonto, verbinden Sie unter "Konto hinzufügen" > das zugehörige "Bankkonto" und folgen Sie der Anleitung unter "BANKKONTEN HINZUFÜGEN"

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass einzelne Kreditkarten-Transaktionen in Ihrem Online Banking sichtbar und aufgelistet sein müssen, damit CANDIS diese synchronisieren kann. Falls Sie nur eine Wochen- oder Monatsansicht einsehen können, können Sie dies bei Ihrer Bank freischalten lassen.


PAYPAL-KONTO HINZUFÜGEN

Um Ihre PayPal-Konten in CANDIS zu verknüpfen, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf "Konto hinzufügen" > "PayPal". Es öffnet sich ein Dialogfenster, in das Sie die Daten der PayPal API eingeben müssen.
Achtung: Es handelt sich hierbei nicht um Ihre normalen PayPal-Zugangsdaten, sondern um die API-Daten! Diese erhalten Sie unter folgendem Link direkt in Ihrem PayPal-Account: https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=_profile-api-add-direct-access-show

  • Ihren API-Benutzername
  • Ihre Unterschrift
  • Ihre PIN oder Passwort


Alles verbunden? - Super, dann machen wir gleich weiter!
Der nächste Teil in der CANDISversity steht ganz unter dem Motto:
Der Weg Ihrer Belege in CANDIS.

War diese Antwort hilfreich für dich?