CANDIS liest bei Ihren hochgeladenen Dokumenten aus, ob es sich um eine Rechnung handelt oder um ein anderweitiges Dokument.
Da CANDIS aktuell nur "richtige" Rechnungen mit Transaktionen verknüpfen kann, werden alle Dokumente, die z.B. eine Gutschrift, eine Mahnung oder eine Zahlungsbestätigung sind, in einem separaten Ordner abgelegt: dem Dokumente Ordner in der Seitenleiste jeder Buchungsperiode.

Möchten Sie, dass CANDIS ein solches Dokument als Rechnung behandelt und somit der passenden Transaktion zuordnet?
Verknüpfen Sie das Dokument direkt nach dem Upload mit der Transaktion.

Öffnen Sie mit einem Klick die Transaktion & rechts auf das Feld "Beleg hinzufügen" - Klicken Sie hier auf "In Bearbeitung/Upload" und wählen entweder ein Dokument, welches sich gerade noch "in Bearbeitung" befindet oder laden Sie es über den "Upload" Button hoch.
Nach Bestätigung können Sie die Transaktion über das Uhren-Symbol zurückstellen, damit es zunächst aus Ihren To-Do's verschwindet.

Achtung: CANDIS matcht dieses Dokument nun auf jeden Fall zu der Transaktion, bitte überprüfen Sie, ob Dokument und Transaktion wirklich zusammen passen - CANDIS wird hier nicht noch einmal nachprüfen.

Möchten Sie ein Dokument, welches bereits als Gutschrift, Zahlungsbestätigung o.ä. prozessiert wurde aus dem "Dokumente" - Ordner mit einer Transaktion verknüpfen?

Ändern Sie wie hier beschrieben den Belegtyp des Dokuments zunächst zu "Rechnung".

War diese Antwort hilfreich für dich?