Sollten Sie mit einem anderen Buchhaltungsprogramm arbeiten, zu dem wir noch keine Schnittstelle bereitstellen, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit Ihre freigegebenen Dokumente mit angehangenem Audittrail zu downloaden. 

Hierzu klicken Sie auf den Button “Dateien exportieren…”. Je nachdem welche Einstellungen Sie in ihrem Browser vorgenommen haben, startet entweder automatisch ein Download, oder Sie werden aufgefordert einen Speicherort auszuwählen. 

Bitte beachten:
Wenn Sie Windows nutzen, entpacken Sie den heruntergeladenen zip-Ordner bitte NICHT mit dem standardmäßig vorinstallierten Windows Unarchiever, sondern verwenden Sie eine Freeware-Lösung wie z.B. WinRAR oder 7-Zip. Nur so können wir sicherstellen, dass sich in dem entpackten Ordner auch wirklich alle exportierten Dateien befinden. 

War diese Antwort hilfreich für dich?