DATEVconnect online ist eine moderne Schnittstelle der DATEV. Sie ermöglicht den Export von Belegen mit Belegsatzdaten ohne zusätzliche Downloads oder den Umweg über den Belegtransfer.

Export der Belege aus CANDIS

Öffnen Sie über 'Buchungskonten & Export' den Export. Wählen unter 'Belegbilder mit Belegbuchen' die gewünschten Belegtypen aus und starten Sie den Export mit DATEVconnect online.

Wählen Sie den Bestand aus, für den Sie den Export durchführen möchten. Es wird noch einmal eine Bestätigung über die Zuordnung der Belegtypen aus CANDIS zu DATEV Unternehmen online angezeigt.

Achtung: Aktuell ist nur der Export von Rechnungsein- und Ausgängen über DATEVconnect online möglich. Falls weitere Belegtypen exportiert werden müssen, kann das über den Belegtransfer erfolgen.

Hinweis: Die Authentifizierung am DATEV Rechenzentrum erfolgt in einem Pop-Up. Beim ersten Export sind diese in der Regel vom Browser noch blockiert weshalb die Fehlermeldung ‘undefined’ angezeigt wird.

Bereitstellen der Belege in DATEV Unternehmen online

  1. Öffnen Sie den Belege online Bestand in DATEV Unternehmen online
  2. Wählen Sie unter 'Bereitstellen' die entsprechenden Kunden- bzw. Lieferantenbelege aus und stellen Sie die Stapel bereit.

Häufige Fragen und Fehler

Nächste Schritte

War diese Antwort hilfreich für dich?