In CANDIS können verschiedene Bankkonten verknüpft werden:

  • Banken
  • Kreditkarten
  • PayPal Konten
  • Kassen
  • Gesellschafterverrechnungskonten
  • Privatentnahme-Konten

Für jedes Bankkonto kann ein Buchungskonto hinterlegt werden. Öffnen Sie dazu CANDIS und wählen Sie den Menüpunkt Buchungskonten & Export | Banken aus. 

Tragen Sie rechts neben dem entsprechenden Bankkonto das gewünschte Buchungskonto ein.

Achtung: Die hinterlegten Konten werden als Sachkonten angelegt. Sollten Sie Kreditkarten kreditorisch buchen, würde CANDIS das Kreditorkonto als ein fünf-stelliges Sachkonto erkennen und die Sachkonten-Länge entsprechend erhöhen. 

Nutzen Sie stattdessen das jeweils dafür vorgesehene Kreditkarten Verbindlichkeitskonto:

  • 3610 (SKR 04)
  • 1730 (SKR 03)

Nächste Schritte

War diese Antwort hilfreich für dich?