Was sind Automatikkonten?

Im Standardkontenrahmen (SKR) sind einige Konten mit einer Automatikfunktion versehen, sogenannte Automatikkonten. Bebucht man solche Automatikkonten, berechnet und bucht das Buchhaltungsprogramm (z.B. Addison oder DATEV) die Steuer entsprechend der Automatikfunktion (z.B. 19% USt oder 7% USt etc.)

Warum müssen Automatikkonten in CANDIS gekennzeichnet werden?

Buchungskonten in CANDIS, die im SKR eine Automatikfunktion haben, müssen in CANDIS entsprechend ebenfalls als Automatikkonten gekennzeichnet werden. Tut man dies nicht, kommt es beim Import in das Buchhaltungsprogramm zu Fehlern, da CANDIS sonst Buchungsschlüssel (BU-Schlüssel) mit exportiert.

CANDIS exportiert für

  • alle Rechnungen,
  • in denen Umsatzsteuer erkannt wurde
  • und die keine Buchungsregel mit einem Automatikkonto haben

Buchungsschlüssel. Automatikkonten können jedoch nicht mit Buchungsschlüsseln bebucht werden, da diese mit der Automatik kollidieren.

War diese Antwort hilfreich für dich?