Wir lassen Sie zwar ungern gehen, möchten Ihnen aber in diesem Artikel genauer erklären, wie Sie den Service von CANDIS kündigen können.

Innerhalb der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie:

Innerhalb der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie können Sie ohne Angaben von Gründen Ihren CANDIS-Account mit sofortiger Wirkung kündigen. Wir erstatten Ihnen das Geld ohne Wenn und Aber. Sollten Sie innerhalb der Testphase Ihren Account kündigen, bitten wir Sie, sich ggf. alle Daten zu sichern, da wir Ihren Account mit allen Daten noch am selben Tag unwiderruflich löschen werden.

Nach der Testphase:

Unsere Kündigungsfristen variieren je nach Zahlungsweise:

Unsere Kündigungsfrist bei monatlicher Zahlungsweise beträgt vier (4) Wochen zum Monatsende. 

Bei einer jährlichen Zahlungsweise beträgt die Kündigungsfrist zwei (2) Monate vor Vertragsverlängerung. 

Ihre Kündigung kann ohne Angaben von Gründen bei uns eingehen. Die Löschung Ihrer Daten erfolgt auf Wunsch am Folgetag, andernfalls werden die Daten 10 Jahre für Sie aufbewahrt.

Nutzung von weiteren Dienstleitungen über CANDIS (z.B. GetMyInvoices):

Sollten Sie weitere Dienste von unseren Partnern nutzen, deren Abrechnung über uns erfolgt, wirkt sich Ihre Kündigung ebenso auf diese Dienste aus. Die Kündigung dieser Dienste nehmen wir dann vor. Sollten Sie die Dienste weiterhin nutzen wollen, geben Sie uns hierzu bitte rechtzeitig Bescheid.

Wie kann ich kündigen?

Ihre Kündigung können Sie uns per Telefon, Chat und E-Mail an support@candis.io übermitteln. Sie erhalten dann eine Bestätigung per Mail.


Das gesamte CANDIS-Team ist stets darum bemüht, Ihnen ein vollumfängliches Tool für die Vereinfachung Ihrer vorbereitenden Buchhaltung anbieten zu können. Sollte etwas nicht Ihren Wünschen entsprechen oder Sie haben Probleme, steht Ihnen unser Support Team gern zur Verfügung!

Weitere Informationen erhalten Sie auch in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Das gesamte CANDIS-Team

War diese Antwort hilfreich für dich?